Auch das tapfere Schneiderlein …

… nimmt sich mit Nadel und Faden das Leben. Also habe ich kurzerhand, weil ich ja ein netter Kerl bin, meine Mutter zum Essen eingeladen. Zufälligerweise stand da ne Nähmaschine und was für ein Zufall hat Sie mir geholfen das Polstermonster zu bezwingen! ;-)

Das einstellen der Nähmaschine hat ein paar Minuten gebraucht. Das Kunstleder ist zwar sehr dünn aber dennoch recht stabil und wenn die Spannung auf dem Garn und .. überhaupt. Lief dann nach ner kurzen Zeit wie gewünscht.

himmel2

Nach gut 10 Minuten hatten wir dann die erste knapp 1.6m Bahn genäht.

himmel1

Nach knapp einer Stunde, 3 abgebrochenen Nadeln, gefühlten 100 “Wiedereinfädelungen” und kurzen Meinungsverschiedenheiten bzgl der Richtung und Geradlinigkeit der ungeraden Linie wars dann soweit. Die 4 Bahnen waren da. Die letzte leider etwas verzogen aber das sollte sich wenn das Ding am Dach hängt nicht sonderlich bemerkbar machen. Besser als die verrissene alte Version ist es allemal.himmel3

Gestern hab ich, trotz Feiertag, nicht viel auf die Reihe bekommen. Mittwoch Abend war zu rau, kam erst um kurz nach 6 von der letzten Taxifahrt des Abends zurück und war um 11 wieder hell wach. Man wird älter …

Ich habe aber ein paar Minuten investiert und versucht die Nabendeckel von Ford für die anstehende Lackierung zu präparieren. Erst den kompletten Deckel in warmes Wasser geschmissen, den Blechdeckel abgezogen und dann mit Schmiergelpapier von der hässlichen Lackierung befreit.

nabendeckel1

nabendeckel2

Die Deckel muss ich jetzt noch mit Nassschleifpapier abziehen, grundieren und dann in Wagenfarbe (rot) lackieren. Im Anschluss werd ich das alte RS Logo anbringen und den Rest weiss lackieren. Wenn alles klappt hab ich einen netten Akzent auf den Nabendeckeln. Wenns nicht klappt werden Sie einfach weiss.

Leider komme ich weder heute noch morgen zum Fiesta. Ich mache mich gleich auf den Weg ins Allgäu um einen Freund beim umziehen zu helfen. Alles sehr kurzfristig aber Freundschaften gehen vor. Da muss auch die rote Liebe warten.