Der Altautotreff Saar-Lor-Lux im Oktober …

Durch eine größere Oldtimerveranstaltung am vergangenen Sonntag tummelte sich sehr viel altes Blech auf den Straßen des Saarlandes. Das Wetter schrie aber auch gerade zu die Chromjuwelen, ein vielleicht letztes Mal in diesem Jahr, aus der Garage zu holen. Zeitlich bedingt verpasste ich das erste Treffen und steuerte so direkt den Altautotreff in Merzig an. Dort gab es wie immer schönes zu bestaunen. Auch einige, zumindest für mich, neue Gesichter waren am Start. Aber genug der langen Worte, also ab geht’s mit der Bildershow (diesmal wieder höchst professionell mit der Handykamera … Buck die Kollektivmaschine hat´s leider nicht geschafft). Leider habe ich es wegen des ungünstigen Lichts, meiner Kamera und dem fehlenden Talent schon wieder nicht geschafft ordentliche Bilder der beiden Volvos zu machen. Das bitte ich zu entschuldigen.

IMG_8585

IMG_8586

IMG_8587

IMG_8588

IMG_8589

Beachtet man die Form der beiden Autos könnte man meinen Sie hätten den gleichen Designer. Aber beim ersten Versuch hatte er scheinbar ein größeres Stück Papier!

IMG_8590

IMG_8591

IMG_8594

IMG_8592

IMG_8595

Unter der Haube des F100 arbeitet ein 5.0 Liter Mustang V8.

IMG_8596

IMG_8597

Versteckte Details. Ich mag das.

IMG_8602

IMG_8603

IMG_8609

IMG_8611

Dieser Hintern! Buaaaahhahahaha

IMG_8610

IMG_8605

IMG_8604

Toyota Super Saloon 2600. Ich hab das Auto vorher so noch nie gesehen. Schnieeeeke

IMG_8600

Bis der Besitzer dieses Autos den Führerschein hat ist der große Bruder seines Spielzeugs auch schon fast ein Klassiker.

Ich musste leider recht früh los. Vermutlich verirrte sich der ein oder andere noch aufs Treffen.

Der nächste Altautotreff ‘Saar-Lor-Lux’ ist am 16.11 um 15 Uhr am Burger King in Merzig.