Veterama – Mannheim

Ich habe es dieses Jahr wirklich mal auf die Veterama nach Mannheim geschafft. Wer Sie nicht kennt, die Veterama ist ein Markt für alte Fahrzeuge (Autos, Motorräder). Es gibt Sie seit 40 Jahren, sie ist zweimal im Jahr an unterschiedlichen Standorten. Die Frühjahrsausgabe im März ist am Hockenheimring, die Herbstausgabe im Oktober in Mannheim (Maimarkt).

Die Ausgabe in Mannheim ist wohl die größere von beiden. Auf über 260000 m² wird hier alles mögliche rund ums Thema Fortbewegungsmittel angeboten. Die Auswahl an Auto und Motorradteilen ist schier unendlich. Ein Besuch lohnt definitiv. Aber Ihr solltet Zeit mitbringen und vielleicht sogar gezielt nach Teilen suchen. Ansonsten erschlägt einen die Auswahl.

An Ersatzteilen habe ich leider nichts gefunden dennoch kam ich nicht mit leeren Händen nach Hause. Für einen Besuch bei KLE vom Fusselblog war natürlich auch noch Zeit. Der Verkaufsschlager seines Fusselshops landete auch in meiner Einkaufstüte.

Besonders gefreut habe ich mich über den Stand der “Alt-Ford-Freunde”.

fiesta-veterama

Die nächste Veterama ist am 20-22.03.2015 am Hockenheimring. Ich denke die Reise werde ich wieder antreten. Diesmal aber mit deutlich mehr Zeit als am vergangenen Samstag.